Definition: Abendarbeit

Sozialstatistik

Die Definitionen von Abend und Nacht sind so unterschiedlich, dass es verhältnismäßig schwierig ist, für alle Mitgliedstaaten eine gemeinsame Basis zu finden. Grundsätzlich kann jedoch von Abendarbeit gesprochen werden, wenn die Arbeit nach der im Mitgliedstaat üblichen Arbeitszeit, aber vor Beginn der dort üblichen Nachtruhe geleistet wird. Dies beinhaltet die Möglichkeit normaler Schlafenszeiten (während "Nachtarbeit" unübliche Schlafenszeiten bedingt).
Quelle:
Europäische Erhebung über Arbeitskräfte, Methodik und Definitionen, 1996, Eurostat, Seite 71
Erstellt:
Letztes Update:

Suchbox

Suchen