Definition: Aggregation/Disaggregation

Aggregation ist die Kombination verwandter Kategorien, normalerweise innerhalb eines gemeinsamen Zweigs einer Hierarchie, um Informationen auf einer breiteren Ebene bereitzustellen als der Ebene, auf der die detaillierten Beobachtungen stattfinden. 
Disaggregation ist die Aufschlüsselung von Beobachtungen, normalerweise innerhalb eines gemeinsamen Zweigs einer Hierarchie, auf einer Ebene mit einer größeren Gliederungstiefe als derjenigen, auf der die detaillierten Beobachtungen stattfinden.  
Quelle:
United Nations Glossary of Classification Terms; erstellt von der Expertengruppe für Internationale Wirtschafts- und Sozialklassifikationen; einsehbar unter: www.un.org/Depts/unsd/class/glossary_short.htm
Erstellt:
Letztes Update:

Suchbox

Suchen