Definition: Kontrolle in der zweiten Kontrolllinie

EU-Rechtsakt

Der Ausdruck "Kontrolle in der zweiten Kontrolllinie" bezeichnet eine weitere Kontrolle, die an einem eigens dazu vorgesehenen Ort durchgeführt werden kann, der nicht der Ort ist, an dem alle Personen kontrolliert werden (erste Kontrolllinie).
Quelle:
Europäische Union, Verordnung (EG) Nr. 562/2006 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 15. März 2006 über einen Gemeinschaftskodex für das Überschreiten der Grenzen durch Personen (Schengener Grenzkodex)
Erstellt:
Letztes Update:

Suchbox

Suchen