HS Code 16023921 - Fleisch, Schlachtnebenerzeugnisse, Enten

Fleisch oder Schlachtnebenerzeugnisse von Enten, Gänsen und Perlhühnern "Hausgeflügel", zubereitet oder haltbar gemacht, mit einem Anteil an Fleisch oder Schlachtnebenerzeugnissen von Geflügel von >= 57 GHT, ungegart (ausg. Würste und ähnl. Erzeugnisse sowie Zubereitungen aus Lebern)
Ergänzungen und Ausnahmen:
  • - Anmerkungen zum Abschnitt
  • - Anmerkungen zum Kapitel
  • Baumstruktur

      1602 Fleisch, Schlachtnebenerzeugnisse, Blut oder Insekten, anders zubereitet oder haltbar gemacht von Geflügel der Position 0105 160239 andere mit einem Anteil an Fleisch oder Schlachtnebenerzeugnissen von Geflügel von 57 GHT oder mehr 16023921 ➔ nicht gegart 16023929 andere

    Handelsbeschränkungen

    Kapitel 16
    4 Handelsbeschränkungen
    Position 1602
    8 Handelsbeschränkungen
    Unterposition 160239
    33 Handelsbeschränkungen

    Zolltarifnummer 16023921:

    2021-10-01
    Thailand (TH)
    Non preferential tariff quota
    Regulation 1401/21
    630.000 EUR TNE
    2013-03-01
    ERGA OMNES (1011)
    Third country duty
    Regulation 1218/12
    2,765.000 EUR TNE
    2022-06-04
    Ukraine (UA)
    Tariff preference
    Regulation 0870/22
    0.000 %

    Änderungen dieser Zolltarifnummer

    Änderungen zugunsten zu 16023921
    1995: 16023911
    1996: 16023921