HS Code 26206000 - Schlacken, Aschen, Rückstände

Schlacken, Aschen und Rückstände, die Arsen, Quecksilber, Thallium oder deren Mischungen enthalten, wie sie zum Gewinnen von Arsen, der genannten Metalle oder zum Herstellen von chemischen Verbindungen daraus verwendet werden (ausg. solche aus der Eisen- und Stahlherstellung)
Ergänzungen und Ausnahmen:
  • - Anmerkungen zum Kapitel
  • Baumstruktur

      2620 Schlacken, Aschen und Rückstände (ausgenommen solche der Eisen- und Stahlherstellung), die Metalle, Arsen oder deren Verbindungen enthalten 26206000 ➔ Arsen, Quecksilber, Thallium oder deren Mischungen enthaltend, wie sie zum Gewinnen von Arsen, der genannten Metalle oder zum Herstellen von chemischen Verbindungen daraus verwendet werden

    Handelsbeschränkungen

    Kapitel 26
    0 Handelsbeschränkungen
    Position 2620
    1 Handelsbeschränkungen
    Unterposition 262060
    4 Handelsbeschränkungen

    Zolltarifnummer 26206000:

    2016-08-18
    ERGA OMNES (1011)
    Import control - waste
    Regulation 1013/06
    Cond: E cert: C-672 (29):; E cert: C-669 (29):; E cert: Y-923 (29):; E 20.000/KGM(29):; E (09):; I cert: C-672 (29):; I cert: C-670 (29):; I cert: Y-923 (29):; I 20.000/KGM(29):; I (09):
    2018-02-01
    ERGA OMNES (1011)
    Import control of mercury
    Regulation 0852/17
    Cond: Y cert: C-071 (29):; Y cert: Y-924 (29):; Y (09):
    2018-02-07
    All third countries (1008)
    Export control of mercury
    Regulation 0852/17
    Cond: Y cert: Y-924 (29):; Y (09):
    2016-08-18
    All third countries (1008)
    Export control - Waste
    Regulation 1013/06
    Cond: E cert: C-672 (29):; E cert: C-669 (29):; E cert: Y-923 (29):; E 20.000/KGM(29):; E (09):; I cert: C-672 (29):; I cert: C-670 (29):; I cert: Y-923 (29):; I 20.000/KGM(29):; I (09):

    Änderungen dieser Zolltarifnummer

    Änderungen zugunsten zu 26206000
    2001: 26209099
    2002: 26206000
    2001: 26210000
    2002: 26206000