HS Code 23023010 - Kleie, Rückstände, Form

Kleie und andere Rückstände, auch in Form von Pellets, vom Sichten, Mahlen oder von anderen Bearbeitungen von Weizen, mit einem Gehalt an Stärke von <= 28 GHT, vorausgesetzt, dass entweder <= 10 GHT der Ware durch ein Sieb mit einer Maschenweite von 0,2 mm hindurchgehen oder bei einem Siebdurchgang von > 10 GHT der auf die Trockenmasse bezogene Aschegehalt des Siebdurchgangs >= 1,5 GHT beträgt
Ergänzungen und Ausnahmen:
  • - Anmerkungen zum Abschnitt
  • - Anmerkungen zum Kapitel
  • Baumstruktur

      2302 Kleie und andere Rückstände, auch in Form von Pellets, vom Sichten, Mahlen oder von anderen Bearbeitungen von Getreide oder Hülsenfrüchten 230230 von Weizen 23023010 ➔ mit einem Gehalt an Stärke von 28 GHT oder weniger, vorausgesetzt, dass entweder 10 GHT oder weniger der Ware durch ein Sieb mit einer Maschenweite von 0,2 mm hindurchgehen oder bei einem Siebdurchgang von mehr als 10 GHT der auf die Trockenmasse bezogene Aschegehalt des Siebdurchgangs 1,5 GHT oder mehr beträgt 23023090 andere

    Handelsbeschränkungen

    Kapitel 23
    2 Handelsbeschränkungen
    Position 2302
    38 Handelsbeschränkungen
    Unterposition 230230
    3 Handelsbeschränkungen

    Zolltarifnummer 23023010:

    2020-01-01
    All third countries (1008)
    Non preferential tariff quota
    Regulation 2133/01
    30.600 EUR TNE
    2000-07-01
    ERGA OMNES (1011)
    Third country duty
    Regulation 2204/99
    44.000 EUR TNE
    2019-11-21
    Singapore (SG)
    Tariff preference
    Decision 1875/19
    36.660 EUR TNE
    2000-07-01
    Tunisia (TN)
    Tariff preference
    Decision 0238/98
    17.600 EUR TNE
    2016-10-10
    South Africa (ZA)
    Tariff preference
    Decision 1623/16
    0.000 %