HS Code 08135015 - Mischungen, getrockneten, Früchten

Mischungen von getrockneten Früchten, ohne Pflaumen (ausg. Mischungen von Schalenfrüchten, Bananen, Datteln, Feigen, Ananas, Avocadofrüchten, Guaven, Mangofrüchten, Mangostanfrüchten, Papaya-Früchten, Zitrusfrüchten, Weintrauben, Tamarinden, Kaschu-Äpfeln, Litschis, Jackfrüchten, Sapotpflaumen, Passionsfrüchten, Karambolen und Pitahayas)
Ergänzungen und Ausnahmen:
  • - Anmerkungen zum Abschnitt
  • - Anmerkungen zum Kapitel
  • Baumstruktur

      0813 Früchte (ausgenommen solche der Positionen 0801 bis 0806), getrocknet; Mischungen von getrockneten Früchten oder von Schalenfrüchten dieses Kapitels 081350 Mischungen von getrockneten Früchten oder von Schalenfrüchten dieses Kapitels Mischungen von getrockneten Früchten, anderen als solchen der Positionen 0801 bis 0806 ohne Pflaumen 08135012 von Papaya-Früchten, Tamarinden, Kaschu-Äpfeln, Litschis, Jackfrüchten, Sapotpflaumen, Passionsfrüchten, Karambolen und Pitahayas 08135015 ➔ andere Mischungen ausschließlich von Schalenfrüchten der Positionen 0801 und 0802 andere Mischungen

    Handelsbeschränkungen

    Kapitel 08
    2 Handelsbeschränkungen
    Position 0813
    31 Handelsbeschränkungen
    Unterposition 081350
    12 Handelsbeschränkungen

    Zolltarifnummer 08135015:

    2000-07-01
    ERGA OMNES (1011)
    Third country duty
    Regulation 2204/99
    6.400 %
    2015-01-01
    GSP (R 12/978) - General arrangements (2020)
    Tariff preference
    Regulation 0978/12
    2.200 %
    2014-01-01
    GSP+ (incentive arrangement for sustainable development and good governance) (2027)
    Tariff preference
    Regulation 0978/12
    0.000 %
    2019-11-14
    Japan (JP)
    Entry into free circulation (restriction - feed and food)
    Regulation 1787/19
    Cond: B cert: C-678 (29):; B cert: Y-928 (29):; B (09):

    Änderungen dieser Zolltarifnummer

    Änderungen zugunsten zu 8135015
    1994: 8135011
    1995: 8135015