HS Code 20081919 - Schalenfrüchte, Samen, Mischungen

Schalenfrüchte und andere Samen, einschl. Mischungen, zubereitet oder haltbar gemacht, in unmittelbaren Umschließungen mit einem Gewicht des Inhalts von > 1 kg (ausg. mit Essig oder Essigsäure zubereitet oder haltbar gemacht, mit Zucker haltbar gemacht jedoch nicht in Sirup eingelegt, Konfitüren, Fruchtgelees, Marmeladen, Fruchtmuse und Fruchtpasten, durch Kochen hergestellt, Erdnüsse, geröstete Mandeln und Pistazien sowie Kokosnüsse, Kaschu-Nüsse, Paranüsse, Areka-[Betel-]nüsse, Kolanüsse und Macadamia-Nüsse und deren Mischungen mit einem Gehalt an tropischen Nüssen von >= 50 GHT)
    2008 Früchte, Nüsse und andere genießbare Pflanzenteile, in anderer Weise zubereitet oder haltbar gemacht, auch mit Zusatz von Zucker, anderen Süßmitteln oder Alkohol, anderweit weder genannt noch inbegriffen Schalenfrüchte, Erdnüsse und andere Samen, auch miteinander vermischt 200819 andere, einschließlich Mischungen in unmittelbaren Umschließungen mit einem Gewicht des Inhalts von mehr als 1 kg andere 20081913 geröstete Mandeln und Pistazien 20081919 andere in unmittelbaren Umschließungen mit einem Gewicht des Inhalts von 1 kg oder weniger

Handelsbeschränkungen

Kapitel 20
12 Handelsbeschränkungen
Position 2008
11 Handelsbeschränkungen
Unterposition 200819
21 Handelsbeschränkungen

Zolltarifnummer 20081919
2000-07-01
ERGA OMNES
Third country duty
2015-01-01
GSP (R 12/978) - General arrangements
Tariff preference
2017-12-01
Japan
Entry into free circulation (restriction - feed and food)
2012-01-01
Norway
Tariff preference
2016-12-22
Azerbaijan
Restriction on entry into free circulation
2019-01-14
Georgia
Restriction on entry into free circulation
2016-02-02
Turkey
Restriction on entry into free circulation

Änderungen dieser Zolltarifnummer

Änderungen ausgehend von 20081919
2016: 20081919
2017: 12119030
2016: 20081919
2017: 20081919

Änderungen zugunsten zu 20081919
1994: 20081910
1995: 20081919
2016: 20081919
2017: 20081919