HS Code 20071099 - Konfitüren, Fruchtgelees, Marmeladen

Konfitüren, Fruchtgelees, Marmeladen, Fruchtmuse und Fruchtpasten, durch Kochen hergestellt, auch mit Zusatz von Zucker oder anderen Süßmitteln, in Form von fein homogenisierten Zubereitungen, aufgemacht für den Einzelverkauf zur Ernährung von Kindern oder zum Diätgebrauch in Behältnissen mit einem Inhalt von <= 250 g (ausg. mit einem Zuckergehalt von > 13 GHT sowie von Guaven, Mangofrüchten, Mangostanfrüchten, Papaya-Früchten, Tamarinden, Kaschu-Äpfel, Litschis, Jackfrüchten, Sapotpflaumen, Passionsfrüchten, Karambolen und Pitahayas)
    2007 Konfitüren, Fruchtgelees, Marmeladen, Frucht- oder Nussmuse und Frucht- oder Nusspasten, durch Kochen hergestellt, auch mit Zusatz von Zucker oder anderen Süßmitteln 200710 homogenisierte Zubereitungen andere 20071091 von tropischen Früchten 20071099 andere

Handelsbeschränkungen

Kapitel 20
12 Handelsbeschränkungen
Position 2007
25 Handelsbeschränkungen
Unterposition 200710
5 Handelsbeschränkungen

Zolltarifnummer 20071099
2000-07-01
ERGA OMNES
Third country duty
2018-05-01
European Economic Area
Tariff preference
2015-01-01
GSP (R 12/978) - General arrangements
Tariff preference
2014-01-01
GSP+ (incentive arrangement for sustainable development and good governance)
Tariff preference
2012-01-01
Chile
Tariff preference
2005-09-01
Algeria
Tariff preference
2017-12-01
Japan
Entry into free circulation (restriction - feed and food)
2016-07-01
Mexico
Tariff preference
2000-07-01
Tunisia
Tariff preference
1998-01-01
Turkey
Tariff preference
2016-10-10
South Africa
Tariff preference
2016-02-02
Turkey
Restriction on entry into free circulation
2016-02-02
Iran, Islamic Republic of
Restriction on entry into free circulation
2016-02-02
Turkey
Restriction on entry into free circulation
2016-12-22
Azerbaijan
Restriction on entry into free circulation
2016-02-02
Turkey
Restriction on entry into free circulation

Änderungen dieser Zolltarifnummer

Änderungen zugunsten zu 20071099
1994: 20071090
1995: 20071099