DeutschEnglischFranzösisch
Jahr
Suchen: TARIC oder Warenbeschreibung

Absatz von Zigaretten im 1. Quartal 2017 rückläufig

2017-04-12 09:17:56

Pressemitteilungen - Absatz von Zigaretten im 1. Quartal 2017 rückläufig - Statistisches Bundesamt (Destatis)

WIESBADEN - Im ersten Quartal 2017 wurden in Deutschland 8,1 % weniger Zigaretten versteuert als im ersten Quartal 2016. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, gingen auch der Absatz von Zigarren und Zigarillos (- 22,5 %) sowie die Menge des versteuerten Feinschnitts (- 16,3 %) zurück. Dagegen stieg der Absatz beim Pfeifentabak (einschließlich Wasserpfeifentabak) an: Im Vergleich zum Vorjahresquartal gab es ein Plus von 33,6 %. 

Absatz von Zigaretten im 1. Quartal 2017 rückläufig (PDF, 72 kB, Datei ist nicht barrierefrei)

« Vorige | Nächste »
Kategorie: Statistisches Bundesamt Aktuell
Quelle: www.destatis.de