DeutschEnglischFranzösisch
Jahr
Suchen: TARIC oder Warenbeschreibung

Sprengstoffe und Rohrbomben entdeckt

2017-03-23 09:46:50

Zoll online - Pressemitteilungen - Sprengstoffe und Teile von Rohrbomben in Wohnhaus entdeckt

Bei der Durchsuchung eines Wohnhauses in Aach (Landkreis Trier-Saarburg) haben Zollfahnder am 21. März 2017 etwa 500 Gramm Schwarzpulver, sieben vorbereitete Rohrbomben, einen selbstgebauten Sprengkörper, in Deutschland verbotene Knallkörper, Treibladungspulver und weitere unbekannte Chemikalien im Grammbereich entdeckt und sichergestellt.

"Wegen der besonderen Gefahrensituation haben meine Kollegen das Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz informiert und hinzugezogen. Zwei Delaborierer haben daraufhin die weiteren Maßnahmen vor Ort und den sicheren Abtransport der gefährlichen Stoffe und Teile übernommen", so Hans-Jürgen Schmidt, Sprecher des Zollfahndungsamts Frankfurt am Main.

« Vorige | Nächste »
Kategorie: Zoll im Fokus
Quelle: www.zoll.de