DeutschEnglischFranzösisch
Jahr
Suchen: TARIC oder Warenbeschreibung

Stellenangebot

2017-01-10 12:35:17

Wir bieten Ihnen einen anspruchsvollen und abwechslungsreichen Aufgabenbereich. Das berufliche Spektrum reicht von qualifizierten Verwaltungsaufgaben im Rahmen des Behördenmanagements bis hin zur Umsetzung nationalen und EU-Rechts auf den Gebieten der Zölle, Verbrauchsteuern, Marktordnungen, der Außenwirtschaft und der Finanzkontrolle Schwarzarbeit sowie bei der Zollfahndung. In allen Bereichen ist insbesondere Ihre Führungskompetenz gefragt.

haben Sie die zwei juristischen Staatsexamen mindestens mit der Note "befriedigend" bestanden, verfügen Sie über ein ausgeprägtes wirtschaftliches Verständnis und die Fähigkeit, sich schnell mit neuen Sach- und Rechtsproblemen vertraut zu machen,

sind Sie bereit, als Führungskraft mit Personalverantwortung tätig zu werden und bringen die erforderliche Führungskompetenz mit, Die Zollverwaltung bietet Ihnen einen sicheren, zukunftsorientierten Arbeitsplatz. Leistungsbereitschaft, Engagement und Mobilität eröffnen Ihnen Karrieremöglichkeiten bis in die Spitzenpositionen der Laufbahn des höheren Dienstes.

Im Laufe Ihres beruflichen Werdegangs bieten sich für Sie Einsatzmöglichkeiten sowohl bei der Generalzolldirektion als auch den Ortsbehörden der Zollverwaltung (Hauptzollämter und Zollfahndungsämter). Auch internationale Verwendungen sowie ein Einsatz im Bundesministerium der Finanzen sind möglich.

Im Rahmen des Bundesgleichstellungsgesetzes ist die Zollverwaltung bestrebt, den Anteil der Frauen - insbesondere in Führungspositionen - zu erhöhen und appelliert deshalb an Frauen, sich zu bewerben.

Die Dienstposten sind grundsätzlich auch für Teilzeitbeschäftigung geeignet. Gehen entsprechende Bewerbungen ein, wird geprüft, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten entsprochen werden kann.

« Vorige | Nächste »
Kategorie: Zoll im Fokus
Quelle: www.zoll.de