DeutschEnglischFranzösisch
Jahr
Suchen: TARIC oder Warenbeschreibung

3,1 % mehr Beschäftigte im Bereich Information und Kommunikation im 3. Quartal 2016

2016-12-07 14:16:24

Pressemitteilungen - 3,1 % mehr Beschäftigte im Bereich Information und Kommunikation im 3. Quartal 2016 - Statistisches Bundesamt (Destatis)

Pressemitteilung Nr. 435 vom 07.12.2016: 3,1 % mehr Beschäftigte im Bereich Information und Kommunikation im 3. Quartal 2016

WIESBADEN - Die Zahl der Beschäftigten erhöhte sich im Wirtschaftsbereich Information und Kommunikation im dritten Quartal 2016 gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 3,1 %. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach ersten Berechnungen weiter mitteilt, war damit die Beschäftigung seit dem zweiten Quartal 2007 jeweils höher als im entsprechenden Vorjahresquartal. Der Umsatz in diesem Wirtschaftsbereich stieg im selben Zeitraum nominal um 4,8 %. 

Gegenüber dem Vorquartal erhöhte sich die saisonbereinigte Zahl der Beschäftigten im Bereich Information und Kommunikation im dritten Quartal 2016 leicht um 0,3 %. Der arbeitstäglich- und saisonbereinigte Umsatz stieg gegenüber dem Vorquartal ebenfalls um 0,3 %.

3,1 % mehr Beschäftigte im Bereich Information und Kommunikation im 3. Quartal 2016 (PDF, 75 kB, Datei ist nicht barrierefrei)

« Vorige | Nächste »
Kategorie: Statistisches Bundesamt Aktuell
Quelle: www.destatis.de