DeutschEnglischFranzösisch
Jahr
Suchen: TARIC oder Warenbeschreibung

Bauunternehmer zu zwei Jahren Haft verurteilt

2016-12-01 21:59:34

Zoll online - Pressemitteilungen - Bauunternehmer wird zu zwei Jahren Haft verurteilt

Nach Abschluss der Ermittlungen durch die Beamten der Finanzkontrolle Schwarzarbeit Zwickau und der Steuerfahndung des Finanzamts Chemnitz-Süd klagte die Staatsanwaltschaft Chemnitz den 41-jährigen Unternehmer an, im Tatzeitraum September 2006 bis März 2012 den Einzugsstellen reichlich 854.000 Euro Sozialversicherungsabgaben sowie dem Finanzamt circa 150.000 Euro Steuern vorenthalten zu haben.

Der Baubetrieb des inzwischen rechtskräftig Verurteilten führte Estrichlegerarbeiten aus. In den Ermittlungen konnten die Beamten von Zoll und Steuerfahndung nachweisen, dass der Beschuldigte Scheinrechnungen im Wert von über einer Million Euro zur Verschleierung der eigenen Schwarzlohnzahlungen nutzte.

« Vorige | Nächste »
Kategorie: Zoll im Fokus
Quelle: www.zoll.de