DeutschEnglischFranzösisch
Jahr
Suchen: TARIC oder Warenbeschreibung

Fundstück des Monats

2016-12-01 11:39:36

Vor einigen Tagen erreichte das Deutsche Zollmuseum ein Dienststellenschild der ehemaligen Zolltechnischen Prüfungs- und Lehranstalt der Oberfinanzdirektion Berlin. Bis zur Deutschen Einheit 1990 hing es am damaligen Gebäude der Zolltechnischen Prüfungs- und Lehranstalt in Berlin-Dahlem in der Lentzeallee 8-10, seinerzeit Berlin (West).

Aufgrund der besonderen politischen Stellung der Stadt als "Insel" inmitten der Deutschen Demokratischen Republik gab es dort keine Bundeszollverwaltung, sondern die Berliner Zollverwaltung. Insofern befand sich auf den Dienststellenschildern auch kein Bundesadler, sondern der Berliner Bär.

Heute gehört die ehemalige Zolltechnische Prüfungs- und Lehranstalt Berlin, zuständig für Aus- und Fortbildung, Erstellung zolltariflicher Gutachten und Untersuchung von Proben der Zolldienststellen, zur Direktion IX (Bildungs- und Wissenschaftszentrum der Bundesfinanzverwaltung) der Generalzolldirektion.

« Vorige | Nächste »
Kategorie: Zoll im Fokus
Quelle: www.zoll.de