DeutschEnglischFranzösisch
Jahr
Suchen: TARIC oder Warenbeschreibung

Rauschgift im Reisezug

2016-11-14 10:39:00

Am 26. Oktober 2016 führten Pirnaer Zöllner Kontrollen im internationalen Reisezug Prag-Zürich durch.

Bei der Kontrolle eines separaten Waschraums entdeckte eine Zöllnerin hinter der Wandverkleidung einen dunklen Stoffballen. Der daraufhin im Waschraum eingesetzte Rauschgiftspürhund zeigte an eben dieser Fundstelle ein sehr eindeutiges Verhalten.

Die Zöllner entnahmen den Gegenstand aus dem Versteck. Es handelte sich um eine Herrensocke, in der sich zwei mit Klebeband umwickelte Päckchen befanden. Jedes Päckchen enthielt rund ein halbes Kilogramm Kokain. Ein dazu gehöriger Reisender konnte vor Ort im ICE nicht ermittelt werden.

« Vorige | Nächste »
Kategorie: Zoll im Fokus
Quelle: www.zoll.de