DeutschEnglischFranzösisch
Jahr
Suchen: TARIC oder Warenbeschreibung

Gemeinsame Kontrollen von Zoll und Bundespolizei

2016-10-28 18:58:51

Am 28. Oktober 2016 kontrollierten Beamte des Hauptzollamts Aachen und der Bundespolizeiinspektion Aachen gemeinsam in der Städteregion schwerpunktmäßig Fernreisebusse bei der Einreise aus Belgien und den Niederlanden. Ziel der Zöllner war es vor allem, Verstöße im Bereich des Betäubungsmittelgesetzes, steuerrechtliche Verstöße sowie Fälle von Geldwäsche aufzudecken. Ziel der Bundespolizei war, die unerlaubte Einreise zu unterbinden und die Bekämpfung der Schleuserkriminalität. Daneben wurde auch Augenmerk auf die grenzüberschreitende Kriminalität im Dreiländereck gelegt.

Neben den Ermittlungs- und Fahndungserfolgen ist besonders die gute Zusammenarbeit mit dem Technischen Hilfswerk Aachen, auf dessen Gelände die Kontrollen zum größten Teil stattfanden, hervorzuheben. Auch im nächsten Jahr könnten weitere gemeinsame Projekte folgen, um die Kriminalität im Dreiländereck zu bekämpfen.

« Vorige | Nächste »
Kategorie: Zoll im Fokus
Quelle: www.zoll.de