DeutschEnglischFranzösisch
Jahr
Suchen: TARIC oder Warenbeschreibung

Entwicklung der Produktion im Produzierenden Gewerbe im Berichtsmonat August 2016

2016-10-07 08:46:10

Die Produktion im Produzierenden Gewerbe ist im August nach Angaben des Statistischen Bundesamtes [1] gegenüber dem Vormonat um 2,5 % gestiegen. [2] Dies lag an der deutlichen Ausweitung der Industrieproduktion um 3,3 %, während die Bauproduktion mit -1,2 % leicht rückläufig war.

Allerdings dürften die Ergebnisse durch die ungewöhnliche Lage der Schul- und Werksferien beeinflusst sein. Betrachtet man daher die Veränderung des Produktionsindex für den Zeitraum Juli/August gegenüber dem zweiten Quartal, hat die Produktion geringfügig zugenommen ( 0,2 %). Industrie und Bau weisen hier eine gegenläufige Entwicklung auf, wobei die Industrieproduktion mit -0,3 % noch leicht rückläufig war und das Baugewerbe mit 0,7 % einen moderaten Aufwuchs verzeichnete.

Insgesamt sprechen die Ergebnisse für eine voraussichtlich noch verhaltene Zunahme der Produktion im Produzierenden Gewerbe im dritten Quartal. Die Indikatorlage legt aber eine leichte Belebung im weiteren Verlauf des Jahres nahe. Sowohl die Auftragseingänge im Verarbeitenden Gewerbe als auch Stimmungsindikatoren wie das ifo Geschäftsklima oder die Erwartungen der Einkaufmanager legten zuletzt wieder zu.

[1] Pressemitteilung des Statistischen Bundesamtes vom 7. Oktober 2016. [2] Alle Angaben basieren auf vorläufigen Daten und sind preis-, kalender- und saisonbereinigt (Census X-12-ARIMA).

« Vorige | Nächste »
Kategorie: BMWi Wirtschaft
Quelle: www.bmwi.de