DeutschEnglischFranzösisch
Jahr
Suchen: TARIC oder Warenbeschreibung

Leitungswechsel im Zollamt Eulerstraße

2016-10-06 12:17:11

Das Zollamt an der Eulerstraße in Münster hat seit dem 1. Oktober 2016 einen neuen Leiter. Der 34-jährige Thomas Bytomski aus Lüdinghausen folgt auf seine Vorgängerin Silke Berkemeier, welche die Geschicke an der Eulerstraße zuvor insgesamt neun Jahre gelenkt hatte.

Die Leiterin des Hauptzollamts Münster, Astrid Scholz, nutzte jetzt die Gelegenheit, Bytomski persönlich für die bevorstehenden Aufgaben viel Erfolg und einen guten Start im neuen Umfeld zu wünschen.

Die Chancen hierfür stehen gut, denn der Diplom-Finanzwirt ist am Hauptzollamt Münster kein Neuer. So hatte Bytomski bereits im Rahmen seines dreijährigen, dualen Studiums diverse Praktika in den verschiedenen Arbeitsbereichen des Hauptzollamts Münster absolviert und dabei ebenfalls das Zollamt - organisatorisch dem Hauptzollamt unterstellt - kennengelernt.

Auch nach Beendigung seines Studiums blieb der heute 34-Jährige dem Hauptzollamt Münster treu. So war Bytomski von 2005 bis zu seinem Wechsel an das Zollamt als Sachbearbeiter beim Fachbereich Zoll des Sachgebiets Abgabenerhebung eingesetzt.

Zuständig ist das Zollamt Eulerstraße für die Stadt Münster und darüber hinaus für Teile der Kreise Coesfeld, Steinfurt und Warendorf. Zum Aufgabenbereich des Zollamts gehört die Abfertigung von Waren bei der Ein- und Ausfuhr aus beziehungsweise in EU- und Nicht-EU-Länder.

Aktuell arbeiten 13 Zöllnerinnen und Zöllner am Zollamt an der Eulerstraße in Münster.

« Vorige | Nächste »
Kategorie: Zoll im Fokus
Quelle: www.zoll.de