DeutschEnglischFranzösisch
Jahr
Suchen: TARIC oder Warenbeschreibung

Fundstück des Monats

2016-10-01 00:45:18

Worum geht es? In einem Rollenspiel mit Schmugglern und Grenzbeamten wird versucht, Kisten mit einerseits normaler als auch mit Schmuggelware zu bestücken. Durch geschicktes Aufstapeln oder Verstecken in fremden Kisten soll das Schmuggelgut erfolgreich über die Grenze geschmuggelt werden. Doch auch die Grenzer überprüfen die Kisten genau. Gefundenes Schmuggelgut landet im Lagerhaus der Grenzstation. Aber auch Grenzer sind, zumindest in diesem Spiel, mal bestechlich, und Schmuggler können sich ab und zu weggenommene Schmuggelware wieder zurück kaufen.

Je geschickter man die Kisten dann noch umstapelt, umso höher die Chancen, den ständigen Grenzkontrollen zu entgehen. Wer am Schluss die meiste Schmuggelware ins Land gebracht hat, ist der Gewinner. Auch das Deutsche Zollmuseum findet: "Ein sehr spannendes und unterhaltsames Unterfangen!"

« Vorige | Nächste »
Kategorie: Zoll im Fokus
Quelle: www.zoll.de