DeutschEnglischFranzösisch
Jahr
Suchen: TARIC oder Warenbeschreibung

Ausreise mit gestohlenem Handy verhindert

2016-08-09 16:48:05

Einen nicht alltäglichen Vorfall erlebten jetzt die Zöllnerinnen und Zöllner von der Kontrolleinheit Flughafen Reiseverkehr des Hauptzollamts Münster am Flughafen Münster/Osnabrück. Ein Istanbul-Reisender hatte sich beim Zoll für zwei Mobiltelefone zwecks Mehrwertsteuererstattung eine Ausfuhrbescheinigung ausstellen lassen wollen.

Ausweislich der vorgelegten Kaufquittungen wurden die Handys in einem An- und Verkauf in Münster erworben. Bei der Überprüfung der Seriennummern der Mobiltelefone stellten die Beamten schließlich fest, dass eines der beiden Handys mit einem Wert von rund 550 Euro jedoch zur Sicherstellung zwecks Eigentumssicherung ausgeschrieben war.

Die zuständigkeitshalber hinzugezogene Landespolizei stellte das Handy sicher und hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

« Vorige | Nächste »
Kategorie: Zoll im Fokus
Quelle: www.zoll.de