DeutschEnglischFranzösisch
Jahr
Suchen: TARIC oder Warenbeschreibung

Kleintransporter voller Schmuggelzigaretten

2016-05-31 14:15:42

Mobile Kontrolleinheit entdeckt 280.000 unversteuerte Zigaretten - bisher größter Einzelaufgriff im Jahr 2016

Beamte einer mobilen Kontrolleinheit des Hauptzollamts Berlin führten in den Abendstunden des 30. Mai 2016 verdachtsunabhängige Kontrollen gegen den illegalen Zigarettenhandel durch.

Gegen 20:00 Uhr bemerkten die Zöllner in der Uranusstraße in Berlin-Altglienicke einen Kleintransporter mit polnischen Kennzeichen, der dort abgestellt war. In dem verschlossenen und unbesetzten Fahrzeug konnten die Beamten einen geöffneten Karton mit unversteuerten Zigaretten erkennen. Weitere Kartons auf der Ladefläche und im Fußraum auf der Beifahrerseite waren mit schwarzen Planen abgedeckt.

Nach Öffnen des Kleintransporters durch einen Schlüsseldienst stellten die Zöllner insgesamt 280.000 unversteuerte Zigaretten zweier Marken fest.

Die Schmuggelzigaretten und das Tatfahrzeug wurden beschlagnahmt. Die hinterzogenen Abgaben betragen rund 53.000 Euro.

« Vorige | Nächste »
Kategorie: Zoll im Fokus
Quelle: www.zoll.de