DeutschEnglischFranzösisch
Jahr
Suchen: TARIC oder Warenbeschreibung

Staatssekretär Dr. Meister besucht Zoll in Cuxhaven

2016-05-04 22:17:48

Am 4. Mai 2016 besuchte der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister der Finanzen, Dr. Michael Meister MdB, den Zoll im Maritimen Sicherheitszentrum (MSZ) in Cuxhaven und das Zollschiff "Borkum" zusammen mit den Bundestagsabgeordneten Dr. André Berghegger und Uwe Feiler. Er wurde begleitet von der Leiterin der unter anderem für Zoll- und Verbrauchsteuerangelegenheiten zuständigen Unterabteilung im Bundesministerium der Finanzen, Frau Tanja Mildenberger, sowie vom Vizepräsidenten der Generalzolldirektion, Hans Josef Haas.

"Der Zoll ist ein grundlegend wichtiger Bestandteil des Maritimen Sicherheitszentrums. Mit seinem hochqualifizierten Personal, seinen Einsatzmitteln und seinen internationalen Kontakten bildet er zusammen mit den anderen Behörden einen schlagkräftigen Schutz unserer Seegrenze vor Schmuggel, Terrorismus und anderer Kriminalität", so der Finanzstaatssekretär Dr. Meister bei seinem Besuch.

"Die deutsche Zollverwaltung ist nicht nur an Land, sondern auch auf See eine der effektivsten der Welt. Das verdanken wir in erster Linie dem tagtäglichen motivierten Einsatz der Zöllnerinnen und Zöllner auf Schiffen wie der "Borkum". Dazu brauchen wir auch die technischen Mittel, und ich freue mich, dass der Zoll über solche leistungsstarken Schiffe zur Erfüllung seiner Aufgaben verfügt", kommentierte der Parlamentarische Staatssekretär Dr. Meister.

Das Maritime Sicherheitszentrum in Cuxhaven ist ein Kommunikations- und Kooperationsnetzwerk der operativen Kräfte des Bundes und der Küstenländer für maritime Sicherheit. Im Gemeinsamen Lagezentrum See als operativen Kern des MSZ werden die verschiedenen fachlichen Kompetenzen gebündelt. Im Interesse der nationalen und internationalen Schifffahrt sowie der Sicherheit vor der deutschen Küste werden Informationen ausgetauscht und auf der Basis gemeinsamer Lageerkenntnisse Einsätze koordiniert.

« Vorige | Nächste »
Kategorie: Zoll im Fokus
Quelle: www.zoll.de