DeutschEnglischFranzösisch
Jahr
Suchen: TARIC oder Warenbeschreibung

Zoll überprüft bundesweit Gerüstbauer

2016-03-22 21:15:23

Am 14. und 15. März 2016 prüften rund 2.600 Einsatzkräfte der Finanzkontrolle Schwarzarbeit des Zolls bundesweit das Bauhauptgewerbe mit Schwerpunkt im Gerüstbaugewerbe. Im Kampf gegen Schwarzarbeit und illegale Beschäftigung wurden insgesamt 2.747 Objekte überprüft.

Die Prüfungen erstreckten sich auf Verstöße gegen das Arbeitnehmer-Entsendegesetz sowie das Mindestlohngesetz und hatten ferner zum Ziel Leistungsbetrug, Lohnsplitting, Scheinselbstständigkeit sowie das Vorenthalten und Veruntreuen von Arbeitsentgelt aufzudecken.

Insgesamt hat der Zoll daraufhin 113 Ermittlungsverfahren, davon 45 Straf- und 68 Ordnungswidrigkeitenverfahren, gegen Arbeitgeber und Arbeitnehmer eingeleitet.

« Vorige | Nächste »
Kategorie: Zoll im Fokus
Quelle: www.zoll.de