DeutschEnglischFranzösisch
Jahr
Suchen: TARIC oder Warenbeschreibung

"Eva hat sich's verdient!"

2016-03-21 13:17:39

Trotz eines Siegs beim Saisonfinale muss Viktoria Rebensburg die kleine Kristallkugel für die Disziplinenwertung im Riesenslalom ihrer österreichischen Kollegin Eva-Maria Brem überlassen. Am Ende eines langen Wettkampf-Winters fehlen der deutschen Zollbeamtin nur zwei Punkte.

Doch mit einer entfesselten Fahrt im zweiten Durchgang setze sich die Skirennfahrerin aus dem Zoll Ski Team mit einem deutlichen Vorsprung von 1,52 Sekunden an die Spitze und setzte so Eva-Maria Brem nochmals gehörig unter Druck. Doch die Angehörige der österreichischen Zollverwaltung hielt diesem stand und schaffte es auf den vierten Platz, der für den Sieg im Kampf um die kleine Kugel gerade so ausreichte.

"Es war echt spannend", meinte Viktoria Rebensburg nach ihrem insgesamt 13. Weltcupsieg: "Ich dachte erst, dass sich die Eva-Maria das Ding holt. Aber dann war es so knapp, und da dachte ich, es reicht vielleicht doch. Wenn das Ziel zwanzig Meter weiter weg gewesen wäre, hätte es wohl auch gereicht. Aber die Eva hat sichs wirklich verdient. Ich war am Anfang der Saison zu weit weg. Es ist trotzdem ein schöner Tag für mich."

« Vorige | Nächste »
Kategorie: Zoll im Fokus
Quelle: www.zoll.de