DeutschEnglischFranzösisch
Jahr
Suchen: TARIC oder Warenbeschreibung

Stellenangebot

2016-03-11 20:16:58

Zusätzlich ist der Einsatz als hauptamtlich Lehrende oder Lehrender in Fortbildungsveranstaltungen zu zolltariflichen und warenkundlichen Fragen vorgesehen. Die Bereitschaft, andere Aufgaben zu übernehmen, wird vorausgesetzt.

haben Sie ein mit mindestens gutem Erfolg abgeschlossenes Universitätsstudium der Chemie (Master oder gleichwertiger Abschluss) einschließlich Promotion, Fähigkeit und Bereitschaft, sich mit neuen Sachproblemen und Untersuchungsmethoden vertraut zu machen

Die Zollverwaltung bietet Ihnen einen sicheren, zukunftsorientierten Arbeitsplatz. Leistungsbereitschaft, Engagement und Mobilität eröffnen Ihnen Aufstiegsmöglichkeiten bis in die Spitzenpositionen der Laufbahn des höheren Dienstes.

Sie werden bis zur Erfüllung aller beamtenrechtlichen Voraussetzungen zunächst als Tarifbeschäftigte oder Tarifbeschäftigterr in der Entgeltgruppe 13 EntgO (Bund) eingestellt und anschließend als Regierungsrätin oder Regierungsrat im Beamtenverhältnis auf Probe ernannt. Ihr Beamtenverhältnis richtet sich nach den beamtenrechtlichen Bestimmungen des Bundes. Beamtinnen und Beamte anderer Verwaltungen können in ihrem aktuellen Status bis zur Besoldungsgruppe A 14 übernommen werden.

Im Rahmen des Bundesgleichstellungsgesetzes ist die Bundesfinanzverwaltung bestrebt, den Anteil der Frauen zu erhöhen und fordert deshalb Frauen besonders zur Bewerbung auf.

Der Dienstposten ist grundsätzlich auch für Teilzeitbeschäftigung geeignet. Gehen entsprechende Bewerbungen ein, wird geprüft, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten entsprochen werden kann.

Im Falle gleicher Eignung werden Frauen nach Maßgabe des Bundesgleichstellungsgesetzes und schwerbehinderte Menschen nach Maßgabe des Sozialgesetzbuchs IX bevorzugt berücksichtigt.

Als Ansprechpartner steht Ihnen bei der GZD am Dienstort Hamburg zur Verfügung:

« Vorige | Nächste »
Kategorie: Zoll im Fokus
Quelle: www.zoll.de