DeutschEnglischFranzösisch
Jahr
Suchen: TARIC oder Warenbeschreibung

Silvester­nacht: 2014 die meisten Alkohol­unfälle zum Jahres­wechsel

2015-12-28 10:16:56

In Deutschland feiern jedes Jahr Millionen Menschen den Jahreswechsel und begrüßen freudig das neue Jahr. Aus Sicht der Straßenverkehrsunfallstatistik bietet der Start ins neue Jahr in der Regel allerdings wenig Grund zur Freude: Jedes Jahr überschatten den Jahreswechsel viele Verkehrsunfälle, bei denen ein zu hoher Alkoholkonsum die Unfallursache ist.

2014 erfasste die Polizei an Neujahr 273 Unfälle, bei denen mindestens ein Beteiligter unter Alkoholeinfluss stand. Mehr Alkoholunfälle passierten an keinem anderen Tag des Jahres. Neben Neujahr ereigneten sich auch an Christi Himmelfahrt (Vatertag, 232 Unfälle) sowie am 1. Mai (220 Unfälle) besonders viele alkoholbedingte Verkehrsunfälle. Insgesamt gab es im Jahr 2014 rund 35 300 Verkehrsunfälle unter Alkoholeinfluss, das waren im Durchschnitt 97 Alkoholunfälle täglich.

« Vorige | Nächste »
Kategorie: Statistisches Bundesamt Aktuell
Quelle: www.destatis.de