DeutschEnglischFranzösisch
Jahr
Suchen: TARIC oder Warenbeschreibung

Ausfuhrerklärungen / Zollanmeldungen / Zoll-Erklärung

Dokumente die für eine Ausfuhrerklärung benötigt werden:

• Rechnung mit Warentarifnummer/n (Zolltarifnummer 8 stellig)
• Packliste mit genauem Netto und Brutto Gewicht und Packstückanzahl
• Eori Nummer vom Versender/Ausführer
Name: 
E-Mail: 
Phone: 
Ihre Nachricht:
Captcha: 35 + 6 =
Eine Ausfuhranmeldung muss bei jeder Ausfuhr von Waren in ein Land außerhalb der EU ab einem Rechnungswert von 1000 Euro abgegeben werden.

Da seit Juli 2009 Ausfuhrerklärung nur noch elektronisch gemacht werden dürfen (ATLAS Verfahren), aber nicht jeder über die dazu notwendige Sofware verfügt, haben wir uns von Zolltarifnummern.de einen geeigneten Zollagenten dafür gesucht.

Bitte beschreiben Sie kurz Ihr Anliegen in diesem Kontaktformular:

• Warenwert
• EORI Nummer vorhanden? (früher Zollnummer genannt)
• Vorrübergehende Ausfuhr oder Verkauf?

Unser Partner wird sich anschließend kurzfristig bei Ihnen melden.

Sie erhalten anschließend eine Email in der um genaue Daten gebeten wird mit Dokumenten die für die Ausfuhrerklärung benötigt werden.
Zunächst brauchen Sie eine Handelsrechnung mit folgendem Inhalt, dabei wird zu jeder Zolltarifnummer folgende Angabe benötigt:

• Beschreibung der Ware
• Stückzahl
• Netto Gewicht / Brutto Gewicht
• Warenwert

Dann Kumuliert
• den Gesamtwert
• Packstückanzahl die versendet wird